Wie man Körpersprache interpretiert


Die Körpersprache ist eines der wichtigsten Bestandteile in der Kommunikation, denn selbst wenn die Menschen schweigen, so senden sie doch Signale aus. So kann man beispielsweise mit ein wenig Übung sehr schnell erkennen, ob der Gesprächspartner aufrichtig ist. Diese Aufrichtigkeit wird durch eine gerade Haltung symbolisiert.

Auch der Blickkontakt kann in wichtigen Vertrauensfragen helfen. Kann der Gesprächspartner einem nicht in die Augen schauen, so ist es mit seiner Ehrlichkeit mit hoher Wahrscheinlichkeit auch nicht weit her. Die Augen sind aber auch ein wichtiger Indikator für die Emotionen des Gegenübers. Ob Aufmerksamkeit, Langeweile oder Begeisterung, all diese Feinheiten kann man von ihnen ablesen.

Mimik und Gestik sind neben der Körperhaltung enorm wichtig zur Interpretation der Körpersprache. Ein lächelnder Gesprächspartner beispielsweise wird einem sehr viel mehr Aufmerksamkeit entgegenbringen, als jemand der seine ablehnende Haltung bereits mit vor der Brust gekreuzten Armen symbolisiert oder gar mit scheinbar beiläufig geballten Fäusten versucht seine Agressionen zu verbergen. Auch das scheinbar beiläufige Spielen mit Gegenständen verrät dem Gegenüber situationsabhängig Nervosität oder ein deutliches Desinteresse.

“Man kann nicht nicht kommunizieren”. Dieses Zitat von Paul Watzlawick bringt es auf den Punkt:

Egal wie man sich bewegt, egal welchen Gesichtsausdruck man zeigt: Der Mensch verrät mit seiner Körpersprache viel mehr über sich als ihm manchmal vielleicht lieb ist und mit etwas Übung gelingt es jedem Menschen seinem Gegenüber auch Informationen zwischen den gesprochenen Worten zu entlocken.

Wichtig ist jedoch in jedem Fall das man die Beobachtungen im Gesamtzusammenhang sieht und vor allen Dingen in welchen Kulturkreisen man sich bewegt, denn oftmals gibt es schon bei einfachen Gesten enorme kulturelle Unterschiede in der Bedeutung.

VN:F [1.9.1_1087]
War diese Anleitung hilftreich? Klicke 1 (wenig hilfreich) bis 5 (sehr hilfreich) Sterne.
Rating: 1.8/5 (4 votes cast)
Wie man Körpersprache interpretiert, 1.8 out of 5 based on 4 ratings

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>