Wie man einen Adventskalender für Erwachsene bastelt


Selbstgebastelte Adventskalender erfreuen sich nicht nur bei Kindern großer Beliebtheit. Als Geschenk für Eltern oder Großeltern oder als tägliche Überraschung für den Partner ist ein selbstgefertigter Adventskalender ein kreatives und persönliches Mitbringsel. Dabei kann jeder, unabhängig von Geldbeutel oder künstlerischem Talent, vorzeigbare Ergebnisse erzielen.

Der Inhalt

Je nachdem für wen der Adventskalender angefertigt werden soll und wieviel Geld für die Befüllung zur Verfügung steht, kann er ganz unterschiedliche Dinge enthalten. Süßigkeiten wie Pralinen oder Bonbons erfreuen auch große Naschkatzen. Beliebt sind zudem Teebeutel, Modeschmuck, kleine Assesoires oder Socken – gerne auch gemischt mit Süßigkeiten. Wer in der Adventszeit auch schon größere Dinge wie z.B. Bücher, CDs oder DVDs verschenken möchte, kann diese auch in Form eines Gutscheines im Kalender unterbringen. Der Adventskalender kann natürlich auch ideelle Dinge enthalten wie Gedichte oder weise Sprüche, vielleicht jeweils auf einer schönen Postkarte geschrieben.

Verpackung eines Adventskalenders

Die Verpackung hängt naturgemäß vom Inhalt des Adventskalenders ab. Größere Geschenke erfordern auch größere “Türchen”. Es gibt 1000 verschiedene Möglichkeiten den Kalender kreativ zu gestalten. Hier nur einige Anregungen:

  • Handwerklich Geschickte können ein richtiges kleines Adventsschränkchen aus Holz schreinern mit kleinen Schubladen zum Öffnen. Einfache kleine Holzschränkchen können auch im Bastelmarkt fertig gekauft und dann bemalt oder beklebt werden.
  • Beliebt sind auch Säckchen aus Stoff, die an einer Schnur, einem schönen Zweig oder einem Adventsstrauß aus Tannenzweigen aufgehängt werden können. Anstelle der Säckchen können auch kleine Socken befüllt werden.
  • Innovativ ist der Kalender aus Toilettenpapierrollen. Diese können mit Stoff oder Papier schön beklebt werden und entweder als “Bonbons” vorne und hinten verschnürt oder mit einem Pappdeckel versehen werden.
  • Ein Adventskalender mit Gedichten oder Zitaten kann in bunte Briefumschläge verpackt oder in Form eines Karteikastens geplant werden.

Der Fantasie sind beim Basteln keine Grenzen gesetzt.

VN:F [1.9.1_1087]
War diese Anleitung hilftreich? Klicke 1 (wenig hilfreich) bis 5 (sehr hilfreich) Sterne.
Rating: 3.7/5 (3 votes cast)
Wie man einen Adventskalender für Erwachsene bastelt, 3.7 out of 5 based on 3 ratings

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>